• Zur Person

    Jan-Marco Luczak ist Mitglied des Deutschen Bundestages seit 2009.

  • Wahlkreis

    Tempelhof-Schöneberg ist die politische Heimat von Jan-Marco Luczak.

  • Newsletter abonnieren

    Wenn Sie meine Arbeit interessiert, empfehle ich Ihnen meinen Newsletter.

Aktuelle Neuigkeiten

RBB Inforadio: Luczak fordert verbesserte Entschädigung von Terroropfern

Jan-Marco Luczak setzt sich für eine angemessene Entschädigung der Opfer von Terroranschlägen - wie auf dem Berliner Breitscheidplatz - ein. Bislang schließt das Opferentschädigungsgesetz Zahlungen aus, wenn eine solche Attacke mit einem Kraftfahrzeug ausgeführt wurde. In diesen Fällen greift lediglich die Verkehrsopferhilfe, deren Mittel jedoch auf 7,5 Millionen Euro pro Fall begrenzt sind - egal, wie viele Opfer es dabei gab.

"Muss man gut in der Schule sein, um Politiker zu werden?" - Schüler der Bruno-H.-Bürgel-Grundschule besuchen Bundestag

"Warum wollten Sie Politiker werden, wie lange muss ein Politiker arbeiten und macht die Arbeit Spaß?" Die Schüler der Bruno-H.-Bürgel-Grundschule in Lichtenrade hatten jede Menge spannende Fragen. Gemeinsam mit ihrer Lehrerin Frau Barth besuchte die Klasse den Bundestag. Nach einer kindgerechten Führung durch den Reichstag trafen die Kinder im Alter von elf und zwölf Jahren den Abgeordneten Dr. Jan-Marco Luczak aus ihrem Wahlkreis.

Wenn der "Wörterwichtel" Buchstaben gestohlen hat - Luczak gibt Startschuss für Sprachlernprogramm in Kita "Vom guten Hirten" in Marienfelde

Wenn der "Wörterwichtel" aus dem "Wörtersee" Buchstaben gestohlen hat, dann müssen die Worte repariert werden! Mithilfe des Lernprogramms "Schlaumäuse" können die Fünfjährigen der Kita "Vom guten Hirten" in Marienfelde jetzt spielerisch auf einem Tablet ihren Wortschatz erweitern. Bei seinem Besuch in der Kita gab der Tempelhof-Schöneberger Bundestagsabgeordnete Dr. Jan-Marco Luczak am Donnerstag gemeinsam mit Kita-Leiterin Sonja Zipper den Startschuss für das Projekt.

Internationale Schachwelt trifft sich auch 2017 in Lichtenrade: Jan-Marco Luczak übernimmt Schirmherrschaft für Turnier

Die internationale Schachwelt, darunter auch sogenannte "Großmeister" aus aller Welt, trifft sich auch 2017 in Berlin-Lichtenrade. Zum 13. Mal lädt der Schachclub Schwarz-Weiß Lichtenrade e.V. zum Schachopen „Lichtenrader Herbst“ ein. Das internationale Turnier findet im Gemeinschaftshaus in Lichtenrade statt - diesmal vom 28. Oktober bis 5. November 2017.

Weitere Neuigkeiten anzeigen

Termine

31.01.2017

Jahreshauptversammlung der CDU Lichtenrade

17.02.2017
11:00 Uhr

Schüler des Georg-Büchner-Gymnasiums zu Gast im Bundestag

17.02.2017
14:00 Uhr

Betriebsbesichtigung im Werk der Firma Bahlsen