Liebe Bürgerinnen und Bürger in Tempelhof-Schöneberg,

bei der Bundestagwahl haben Sie mir zum dritten Mal in Folge das Vertrauen ausgesprochen. Dafür möchte ich Ihnen sehr herzlich danken – damit geht eine große Verantwortung einher, der ich mich gern stelle. Ich werde Ihren Anliegen im Deutsche Bundestag eine starke Stimme geben und mich auch weiterhin für bezahlbaren Wohnraum, Sicherheit in den Kiezen und eine offene und tolerante Gesellschaft einsetzen!

Besonders danken möchte ich den vielen Menschen, die mich im Wahlkampf unterstützt haben, mir tatkräftig zur Seite standen und Zuspruch gegeben haben. Es war eine großartige Teamleistung, die mich mit Stolz erfüllt und für die ich sehr dankbar bin.

Doch so sehr ich mich über mein persönliches Ergebnis freue, so sehr treibt mich das Abschneiden der AfD um. Mich besorgt, dass eine Partei, die Angst und Missgunst schürt, aber keine Lösungen anbietet, in Teilen unseres Landes zur stärksten Kraft werden konnte. Wichtig ist nun genau zu analysieren, wieso so viele Menschen hier ihr Kreuz gemacht haben. Dazu gehört, auch die eigene Politik kritisch zu reflektieren und zu hinterfragen, wieso sich Menschen in unserem Land nicht ernst genommen oder gar abgehängt fühlen. Einfache Antworten darauf gibt es keine.

Empört hat mich, dass sich die SPD bei dieser politischen Konstellation ihrer staatspolitischen Verantwortung entzieht und Koalitionsverhandlungen von vornherein eine Absage erteilt. Es mag sein, dass dies für die SPD als Partei richtig ist. Für unser Land ist es das nicht. Die SPD wird ihrer Verantwortung für Deutschland nicht gerecht.

Auf uns als Union warten nun schwierige und zugleich spannende Gespräche mit FDP und Grünen. Unser Ziel ist es, auch in den kommenden vier Jahren wirtschaftlichen Fortschritt, die Sicherheit der Menschen und gleichzeitig eine weltoffene und tolerante Gesellschaft für Deutschland sicherzustellen. Ich freue mich auf die Arbeit, packen wir es an!

Herzlichst,
Ihr Dr. Jan-Marco Luczak

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag


  • Zur Person


  • Newsletter


  • Kontakt