Hitzige Diskussion im Café Haberland

· Im Wahlkreis · Sonstiges · ·

Hitzige Debatten und anregende Themen: Unter dem Motto „Wir sind Nachbarn“ wurden die Kandidatinnen und Kandidaten aller 6 Parteien, die sich um ein Bundestagsmandat für die kommende Wahlperiode bewerben, ins Café Haberland eingeladen.

Nach der Begrüßung und Vorstellungsrunde des Podiums stellte jeder Kandidat seine Positionen und Ziele vor. Anschließend hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, zu erklären, was sie antreibt und welche Prioritäten ihre Partei bei Themen wie z.B. innerer Sicherheit, Bildung, Gesundheit, Verbraucherschutz, sozialer Sicherheit oder moderner Verwaltung setzt. Während der Fragerunde hatte auch das Publikum die Gelegenheit, sich einen besseren Eindruck zu verschaffen.

Besonders kontrovers diskutieren wir den G20 Gipfel und die gewalttätigen Ausschreitungen Linksextremer in Hamburg. Vorgeworfen habe ich der Linkspartei, sich nicht klar zu distanzieren und stattdessen unsere Polizei anzugreifen. Dafür habe ich kein Verständnis: Die Polizistinnen und Polizisten sind diejenigen, die jeden Tag für unsere Sicherheit und Freiheit den Kopf hinhalten. Dafür bin ich ihnen sehr dankbar.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag


  • Zur Person


  • Newsletter


  • Kontakt