Spannende Podiumsdiskussion an der Sankt Franziskus-Schule

· Im Wahlkreis · Sonstiges · ·

Die Kandidaten der Parteien stellten in der Aula der Schöneberger Oberschule sich und die Positionen ihrer Parteien vor. Geplant und umgesetzt wurde die Veranstaltung mit viel Eigeninitiative von engagierten Schülern.

Am 18.07.2017 fand die erste von Schülern organisierte Podiumsdiskussion an der Sank Franziskus-Schule statt. Zu Gast waren Alexander King (Die Linke), Werner Graf (Bündnis 90/Die Grünen), Mechthild Rawert (SPD), Stefan Förster (FDP), Hugh Bronson (AfD) und ich. Wir diskutierten ausführlich über innere Sicherheit, Außenpolitik und soziale Gerechtigkeit. Dass die Moderation von den Schülern selbst übernommen wurde, war für mich besonders beeindruckend. Jeder Politiker hatte die Gelegenheit, dem Publikum in zwei Minuten seinen Standpunkt näher zu erläutern. Sehr intensiv debattiert wurde aus aktuellem Anlass auch über die Ausschreitungen beim G20-Gipfel in Hamburg.

Ich freue mich ganz besonders, wenn junge Menschen Interesse an Politik und an meiner Arbeit im Parlament zeigen. Bei den zahlreichen Besuchen von Schülergruppen aus meinem Wahlkreis im Deutschen Bundestag erlebe ich immer wieder, wie aufgeschlossen viele Jugendliche der Politik gegenübertreten. Diese Begeisterung schätze ich sehr.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag


  • Zur Person


  • Newsletter


  • Kontakt