Im "Wahlkreis 82" ist Jan-Marco Luczak der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete. Das Gebiet reicht von Lichtenrade bis zum KaDeWe. Tempelhof-Schöneberg ist mit seiner Mischung aus grünen und urbanen Stadtteilen einer der vielfältigsten und spannendsten Bezirke Berlins.


  • Schwerpunkte


  • CDU Tempelhof-Schöneberg


  • CDU Berlin

Aus dem Wahlkreis

Hitzige Diskussion im Café Haberland

Hitzige Debatten und anregende Themen: Unter dem Motto „Wir sind Nachbarn“ wurden die Kandidatinnen und Kandidaten aller 6 Parteien, die sich um ein Bundestagsmandat für die kommende Wahlperiode bewerben, ins Café Haberland eingeladen.

Der Berliner CSD feierte die Öffnung der Ehe

Trotz schwerer Wolkenbrüche, gute Stimmung beim 39. Christopher Street Day in Berlin. Auch der CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Jan-Marco Luczak machte sich mit seiner Teilnahme stark für die lesbisch-schwule Community und setzte damit ein friedliches Zeichen gegen Diskriminierung und Ausgrenzung. Luczak selbst stimmte am 30. Juni 2017 im Deutschen Bundestag mit einem klaren „Ja“, für die Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare und redete als Repräsentant der Unionskollegen, ...

Große weite Welt in Tempelhof

Das Deutsch-Amerikanische Volksfest findet zum ersten Mal in Tempelhof-Schöneberg statt. Das freut mich sehr, denn kein anderer Berliner Bezirk hat so viele, so enge Bezüge zu den USA.

Vera goes to Waynesboro

Auch in diesem Jahr habe ich aus zahlreichen Bewerbungen von Schülerinnen und Schülern eine „Juniorbotschafterin“ ausgewählt, die als Stipendiatin des Parlamentarischen Partnerschaftsprogramms (PPP) ein Jahr in den USA verbringen wird. Getragen wird das Programm vom Deutschen Bundestag und dem US-Kongress.

Urteil des Bundesverwaltungsgerichts zur Dresdner Bahn: "Urteil ist herbe Enttäuschung für viele Berliner – Michael Müller trägt die Verantwortung"

Das heute vom Bundesverwaltungsgericht verkündete Urteil zum ebenerdigen Ausbau der Dresdner Bahn ist eine herbe Enttäuschung. Es ist ein Schlag ins Gesicht der Menschen, die seit 20 Jahren für die Tunnellösung kämpfen. Ich wollte nie, dass ein Gericht über über das Schicksal eines ganzen Ortsteils mit seinen 50.000 Menschen entscheidet, sondern habe immer eine politische Lösung für Lichtenrade angestrebt.

Motiviert in den Wahlkampf – Luczak trifft CDU-Ortsverbände

Für die Bundestagswahl am 24. September 2017 ist Dr. Jan-Marco Luczak sehr entschlossen: „Ich will den Wahlkreis Tempelhof-Schöneberg zum dritten Mal gewinnen, damit unser schöner Bezirk weiterhin von einem Christdemokraten vertreten wird!“

Eindrücke