Dr. Jan-Marco Luczak, Mitglied des Deutschen Bundestages - direkt gewählt in Tempelhof-Schöneberg

Schutz der sexuellen Identität ins Grundgesetz - wir brauchen sichtbares Bekenntnis zu einer offenen und freiheitlichen Gesellschaft in der Verfassung

Im Jahr 2020 ist die Zahl der hassmotivierten Straftaten gegen Homo- und Transsexuelle erneut stark angestiegen. Für Dr. Jan-Marco Luczak, direkt gewählter Bundestagsabgeordneter von Tempelhof-Schöneberg und rechtspolitischer Sprecher der Union, ein unhaltbarer Zustand. Er fordert daher am heutigen Internationalen Tag gegen Homophobie, Transphobie und Biphobie (IDAHOBIT) endlich ein starkes Zeichen gegen Hass und Diskriminierung zu setzen und Artikel 3 Absatz 3 des Grundgesetzes um das ...

Gemeinsam gegen Corona – frische Luft in geschlossenen Räumen

Raumlufttechnische Anlagen, RLT-Anlagen, leisten einen wichtigen Beitrag zur Pandemie-Bekämpfung. Der Bund hat daher die Förderrichtlinien für die Um- und Aufrüstung von stationären RLT-Anlagen angepasst und ausgeweitet, um insbesondere Kitas und Schulen eine Öffnung zu ermöglichen. Jan-Marco Luczak, direkt gewählter Bundestagsabgeordneter von Tempelhof-Schöneberg, informiert daher alle Einrichtungen im Bezirk über die Fördermöglichkeiten.

Gerechtigkeit muss siegen – Wiederaufnahme von Mordprozessen ermöglichen

Für Angehörige von Mordopfern ist es unerträglich, wenn Täter wieder frei herumlaufen können, obwohl sie aufgrund neuer Beweismittel mit hoher Wahrscheinlichkeit überführt werden könnten. Jan-Marco Luczak fühlt sich der Gerechtigkeit verpflichtet und kämpft als rechtspolitischer Sprecher der CDU/CSU-Fraktion seit langem dafür, die Wiederaufnahme von Strafverfahren bei schweren Straftaten wie Mord zu ermöglichen. Bislang blockiert das Bundesjustizministerium

Freiheit für Geimpfte – Union macht Tempo

Der Bundestag hat Kontaktbeschränkungen und Ausgangsbeschränkungen für Geimpfte und Genese aufgehoben. Jan-Marco Luczak, rechtspolitischer Sprecher der CDU/CSU-Fraktion, hat schon vor Monaten darauf gedrängt, Geimpften wieder mehr Freiheiten einzuräumen. Denn hier gehe es nicht um Sonderrechte oder Privilegien, sondern um die Wiederherstellung grundrechtlicher Freiheiten.

Schutzschild der Meinungsfreiheit - Netzwerkdurchsetzungsgesetz wird verbessert

Das Netzwerkdurchsetzungsgesetz, NetzDG, leistet einen wichtigen Beitrag dazu, Hass und Hetze im Netz konsequent zu bekämpfen. Auch viele Kritiker sind mittlerweile überzeugt, ein anfänglich befürchtetes Overblocking ist ausgeblieben. Nun hat der Bundestag des NetzDG nochmals verbessert und insbesondere die Rechte von Nutzern gestärkt. Jan-Marco Luczak sieht in dem NetzDG einen wichtigen und zentralen Baustein für den Schutz der Meinungsfreiheit im Netz.

Weitere Neuigkeiten anzeigen

Wir schützen unsere Kinder besser vor #sexuellemMissbrauch - als CDU/CSU-Bundestagsfraktion stehen wir an der Seite der Schwächsten in unserer Gesellschaft. Täter werden nun härter bestraft u es werden zB durch das Verbot von #Kindersexpuppen weitere Übergriffe verhindert. CDU Berlin CDU CSU (Christlich-Soziale Union) Junge Union Deutschlands Junge Union Berlin JU Tempelhof-Schöneberg CDU Fraktion Tempelhof-Schöneberg CDU Tempelhof-Schöneberg Kai Wegner Stefan Evers Sven Rissmann Cornelia Seibeld Falko Liecke Carsten Stahl CAMP STAHL Maik Beermann Der Kinderschutzbund Bundesverband Kinderschutzengel e.V.


Tagung des Landesvorstandes der CDU Berlin - kritische Diskussion zu Corona und Maskenaffäre, aber auch und vor allem viel Motivation und Tatendrang die die Wahlen im September. Auf geht‘s! CDU-Fraktion Berlin Kai Wegner Stefan Evers CDU LichtenradeCDU Fraktion Tempelhof-SchönebergJU Tempelhof-SchönebergCDU Tempelhof-SchönebergCDUJunge Union DeutschlandsFalko LieckeHeiko Melzer

Aktuelles auf Instagram

Wir schützen unsere Kinder besser vor #sexuellemMissbrauch - als @cducsubt stehen wir an der Seite der Schwächsten in unserer Gesellschaft. Täter werden nun härter bestraft u es werden zB durch das Verbot von #Kindersexpuppen weitere Übergriffe verhindert.

@cdu @christlichsozialeunion @cduberlin


Eine ereignisreiche Sitzungswoche liegt hinter uns. In meinem #LucazkLive Wochenrückblick gehe ich auf folgende Themen ein, die mir besonders wichtig sind:

🧑‍⚖️ Härtere Strafen bei sexuellen Missbrauch von Kindern

👥 Warum Stalking kein Kavaliersdelikt ist

📗 Wahlprogramm der Grünen alles andere als bürgerlich

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende.