Sichere Radwege in Schöneberg – Luczak setzt sich ein

Immer mehr Menschen in Berlin nutzen das Rad. Mit dem gestiegenen Verkehrsaufkommen werden aber auch die vielen Gefahrenpunkte im Berliner Radwegnetz wieder deutlich. Einer davon liegt am Knotenpunkt um den S-Bahnhof Priesterweg in Schöneberg. Das will der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete von Tempelhof-Schöneberg Jan-Marco Luczak ändern.

Schwebend zum Flughafen – CDU Berlin mit Verkehrskonzept der Zukunft

Berlin ist groß. Berlin wächst. Aber Berlin kommt unter Rot-Rot-Grün nicht voran. Der Plan- und Ideenlosigkeit der rot-rot-grünen Verkehrspolitik hat die CDU Berlin etwas entgegenzusetzen: Ein umfassendes und nachhaltiges Konzept für die Mobilität der Zukunft für die Stadt. Dabei ist eine Magnetschwebebahn als direkte Verbindung zwischen Mitte und dem künftigen BER Flughafen nur eine von vielen Lösungen.

Freiwillige Gutscheinlösung: Reisebranche unterstützt - Verbraucher geschützt

Mit der weltweiten Corona-Pandemie ist der internationale Reiseverkehr quasi über Nacht zum Erliegen gekommen. In der Folge stehen viele kleine und mittlere Reiseveranstalter und Reisebüros vor dem wirtschaftlichen Aus. Für viele Kunden drohte mit dem Urlaub die schönste Zeit des Jahres ins Wasser zu fallen, wenn die Reisveranstalter in die Insolvenz gegangen wären. Mit der freiwilligen Gutscheinlösung wurde nun eine Regelung auf den Weg gebracht, die sowohl Reisebranche wie auch ...

Hass und Hetze gehen uns nicht mehr durchs Netz

Hass und Hetze, Beleidigung und Drohungen mit Gewalt gehören heute leider zum Alltag in den sozialen Netzwerken. Dass daraus nicht selten auch Taten folgen, zeigen die schrecklichen Ereignisse von Halle, Hanau oder die Ermordung des Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke (CDU). Mit dem kürzlich im Bundestag beschlossenen Gesetz zur Bekämpfung der Hasskriminalität wird dem nun entschlossen der Kampf angesagt. Wer im Netz hetzt oder droht, wird künftig härter bestraft und kann ...

Union mit klarer Kampfansage gegen den sexuellen Missbrauch von Kindern

Die jüngsten Fälle von Kindesmissbrauch in Münster machen auf grausamste Art deutlich, dass noch viel mehr für den Schutz von Kindern unternommen werden muss. Die Union fordert seit Langem eine Erhöhung des Strafrahmens, bessere Instrumente für die Ermittlungsbehörden und mehr Präventionsarbeit im Kampf gegen den sexuellen Missbrauch von Kindern. Auf Druck der CDU/CSU bewegt sich nun endlich auch die Justizministerin und legt Vorschläge vor.

Zur Gartenparty von Donald und Melania? - Entdecke Deine unbegrenzten Möglichkeiten als Juniorbotschafter in den USA

Kaum ein anderes Land der Welt vermag gleichzeitig so zu faszinieren und zu polarisieren wie die USA. Für die einen sind sie die USA das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Für die anderen sind die USA aber vor allem das Land der unbegrenzten Gegensätze und Extreme. Finde heraus was die USA für Dich sind. Mit dem Parlamentarischen Patenschafts-Programm (PPP) des Deutschen Bundestages.

Union schützt Rechte der Wohnungseigentümer - Reform des Wohnungseigentumsrechts wird nicht vor Sommer durchgepeitscht

Die CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag hat dem Vorstoß des SPD-geführten Justizministeriums eine klare Absage erteilt, das neue Wohnungseigentumsrecht im Hauruck-Verfahren noch schnell vor der Sommerpause zu verabschieden. Bei einer so grundlegenden Reform des Gesetzes muss sorgfältige Beratung vor Schnelligkeit gehen, mahnt Luczak.

Apfel schwimmt, Birne sinkt: Wasser entdecken - Luczak unterstützt den „Tag der kleinen Forscher“

Warum schwimmen Äpfel im Wasser, Birnen aber nicht? Welche verschiedenen Formen kann Wasser annehmen? Mit diesen und ähnlichen Experimenten und Fragen sollen Kinder heute am „Tag der kleinen Forscher“ spielerisch für die MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) begeistert werden. Luczak unterstützt den Tag der kleinen Forscher in Tempelhof-Schöneberg.

Weitere Neuigkeiten laden