Unberührte Natur trifft pulsierende Großstadt – Stadtrandsiedlung Marienfelde feiert Jubiläum

Feste soll man feiern, wie sie fallen. Ganz besonders, wenn gleich zwei Jubiläen zusammenkommen. Am ersten Wochenende im September feierte der Ortsteil Marienfelde sein 800 jähriges Jubiläum. Gleichzeitig beging die Stadtrandsiedlung Marienfelde ihren 86. Geburtstag. Geladen waren zahlreiche Gäste, unter ihnen auch Jan-Marco Luczak, direkt gewählter Bundestagsabgeordneter für Tempelhof-Schöneberg.

Das traditionsreiche Wenckebach-Klinikum in Tempelhof muss bleiben!

Das Wenckebach-Klinikum ist eines der ältesten Krankenhäuser Berlins und fest im Bezirk verankert. Es bietet den Menschen in Tempelhof seit über hundert Jahren eine zentrale Anlaufstelle für eine vollumfängliche medizinische Versorgung. Nun mehren sich die Berichte darüber, dass das traditionsreiche Krankenhaus vor dem Aus steht. Jan-Marco Luczak, direkt gewählter Bundestagsabgeordnete für Tempelhof-Schöneberg, will das verhindern.

Gewalt gegen Polizei – Beschützer besser beschützen

Ob in Leipzig-Connewitz, Frankfurt oder Stuttgart – immer öfter werden Polizeibeamte, die für unsere Sicherheit und Freiheit ihren Dienst versehen, massiv bedroht oder gewaltsam angegriffen. Dem dürfen Politik und Gesellschaft nicht länger tatenlos zusehen. Jan-Marco Luczak, rechtspolitischer Sprecher der CDU/CSU Bundestagsfraktion, fordert ein klares Bekenntnis zur Polizei und härtere Strafen bei Gewalt gegen Polizisten.

Weitere Neuigkeiten laden