„Die Gleichstellung ist ein Thema, das mir ganz besonders am Herzen liegt. Wir haben mit der Rehabilitierung der nach §175 StGB verurteilten Homosexuellen und der Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare wichtige Ziele erreicht, für die auch die LSU seit ihrem Bestehen gekämpft hat. Es ist jedoch noch ein langer Weg bis wir wirkliche Gleichstellung erreicht haben. Wir müssen uns entschieden gegen Homophobie, Hass und Diskriminierung wenden. Dass die LSU seit nunmehr 20 Jahren ein aktiver Teil der CDU ist, freut mich besonders. Denn die CDU als konservative Volkspartei ist Heimat für alle Menschen, die füreinander Verantwortung übernehmen.“ Aus Anlass des Festakts wehte zum ersten Mal die Regenbogenfahne vor dem Konrad-Adenauer-Haus: „Ein schönes Zeichen, das Anerkennung und Respekt zum Ausdruck bringt“, so Luczak mit Blick auf die Premiere.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag


  • Zur Person


  • Newsletter


  • Kontakt