Ein Politikkurs des Luise-Henriette-Gymnasiums konnte im Bundestag hautnah am Politikprozess teilhaben. Bei einem Besuch im Reichstag erlebten die 25 Schüler aus Berlin-Tempelhof von den Tribünen des Plenarsaals aus eine Parlamentssitzung zu den Themen des neuen Integrationsgesetz und effektiver humanitärer Hilfe mit.
Anschließend trafen die Schüler den Tempelhof-Schöneberger Abgeordneten Jan-Marco Luczak zum Gespräch. Im Mittelpunkt der angeregten Diskussion stand die aktuelle Außenpolitik von Deutschland und der EU. Nach einem Abstecher auf die Reichstagskuppel bei strahlendem Sonnenschein gab’s für alle noch ein Mittagessen im Deutschen Bundestag.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag


  • Zur Person


  • Newsletter


  • Kontakt