Die nächtlichen Flugrouten für den neuen Flughafen Berlin Brandenburg (BER) werden nicht über Lichtenrade führen. Die vom Bundesaufsichtsamt für Flugsicherung festgelegte Geradeaus-Abflugroute bleibt bestehen und führt damit an Lichtenrade vorbei. Ein schöner Erfolg für Jan-Marco Luczak, direkt gewählter Bundestagsabgeordneter von Tempelhof-Schöneberg, und der Bürgerinitiative Lichtenrade/Mahlow-Nord, die jahrelang gemeinsam gegen den Fluglärm gekämpft hatten.

Der Eröffnungstermin steht. Am 31. Oktober 2020 soll der neue Flughafen BER seinen Betrieb aufnehmen. Lange Zeit hatten die Lichtenrader der Eröffnung mit großer Sorge entgegen geblickt. Denn vor allem bei der Festlegung der Nachtflugrouten hatte es jahrelange Unsicherheiten gegeben, nachdem Gerichte den Geradeausflug über Blankenfelde-Mahlow kassiert hatten und damit eine Überfliegung Lichtenrades im Raum stand. Viele Bürgerinnen und Bürger befürchteten, durch den neuen Flughafen um ihre Nachtruhe und ihren Schlaf gebracht zu werden.

Damit ist es jetzt vorbei. Das Bundesaufsichtsamt für Flugsicherung hat für die nächtlichen Flüge erneut die Geradeaus-Route festgesetzt. Die Gemeinde Blankenfelde-Mahlow hat beschlossen, nicht erneut dagegen zu klagen. Damit steht fest: Lichtenrade bleibt von nächtlichem Fluglärm verschont.

Zu diesem Erfolg hat ganz wesentlich auch der unermüdliche Einsatz der Bürgerinitiative Lichtenrade/Mahlow-Nord gegen Fluglärm gemeinsam mit Jan-Marco Luczak, direkt gewählter Bundestagsabgeordnete von Tempelhof-Schöneberg und selbst Lichtenrader, beigetragen. „Gemeinsam mit der Bürgerinitiative haben wir uns bereits vor Jahren für die Geradeaus-Route von der Nordbahn eingesetzt. Ich kann mich noch gut an das harte Ringen und die Montagsdemonstrationen in unserem Ortsteil erinnern“, erläutert Luczak. „Dass die Flugrouten jetzt feststehen und Lichtenrade von Fluglärm verschont bleibt, ist ein toller Erfolg für uns alle“, so Luczak weiter. Die Menschen in Lichtenrade haben nun endlich Sicherheit, dass sie auch in Zukunft ruhig und friedlich schlafen können.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag


  • Zur Person


  • Newsletter


  • Kontakt