Der Deutsche Bundestag hat die Reform des Wohnungseigentumsgesetzes verabschiedet. Damit ist der Weg frei, den Sanierungs- und Modernisierungsstau der vergangenen Jahre zu durchbrechen. Mit der Reform des Wohnungseigentumsgesetzes ebnen wir für die rund zehn Millionen Eigentumswohnungen in Deutschland den Weg in die Zukunft. Wohnungseigentümergemeinschaften werden künftig handlungsfähiger sein und die notwendigen Investitionen in den altersgerechten Umbau, die energetische Sanierung oder in Ladeinfrastruktur für Elektroautos leichter beschließen können. Auch bauliche Veränderungen werden künftig einfacher möglich sein.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag


  • Zur Person


  • Newsletter


  • Kontakt