Steigende Temperaturen und sinkende Corona-Fallzahlen machen wieder Hoffnung und Lust auf Urlaub. Strand, Sonne und sorgenfrei – so erträumen sich viele Menschen die schönste Zeit des Jahres. Damit das auch so bleibt, hat Jan-Marco Luczak, rechtspolitischer Sprecher der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, sich für die Schaffung eines Reisesicherungsfonds stark gemacht. „Für uns war klar, einen Albtraum für die Urlauber, wie 2019 bei der Pleite von Thomas Cook, wird es mit der Union nicht mehr geben. Mit dem Reisesicherungsfonds haben wir jetzt Rechtssicherheit für Reisende und Reiseunternehmen im Falle der Insolvenz geschaffen und sorgen damit schon vor Urlaubsbeginn für Entspannung“, so Luczak.

"Dank der großen Fortschritte beim Impfen können wir uns auf die Urlaubssaison freuen. Damit dies nicht ins Wasser fällt, schaffen wir den Reisesicherungsfonds. Damit müssen sich die Menschen keine Gedanken mehr um die Liquidität ihres Reiseveranstalters machen“, erläutert Luczak. „Einen erneuten Albtraum für Reisende wie 2019 bei der Pleite von Thomas Cook haben wir so ausgeschlossen. Für die Union war nicht akzeptabel, dass viele Hunderttausende Reisende in ihren Urlaubsorten festgesessen haben und am Ende der Steuerzahler die Kosten für ihre Rückholung zu tragen hatte. Deswegen haben wir Druck gemacht und auf eine rasche Lösung in Form eines Reisesicherungsfonds gedrängt. Das ist uns gelungen. Rechtzeitig zur beginnenden Urlaubszeit sorgen wir mit dem Reisesicherungsfonds jetzt für eine sorgenfreie Erholung“, so Luczak weiter.

Kleinere und mittlere Reiseanbieter, die unter der Corona-Krise besonders stark gelitten haben, wollte die Union dabei entlasten und von einer Pflichtmitgliedschaft in dem Fonds ausnehmen. „Dies war mit unserem Koalitionspartner aber leider nicht zu machen“, erklärt Luczak. „Durchsetzen konnten wir im parlamentarischen Verfahren jetzt eine zweite Opt-Out-Möglichkeit bei Anbietern mit nur geringem Pauschalreise-Umsatz bei und einem Jahresumsatz von 10 Mio. Euro“, so Luczak weiter.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag


  • Zur Person


  • Newsletter


  • Kontakt